Allgemeine Bedingungen / Regeln

Möchten Sie Einzelunterricht / Gruppenunterricht mit unseren Skilehrern buchen?
Hier sind einige Punkte zu beachten :

Allgemeine Bedingungen / Regeln

- PRIVAT UNTERRICHT

    Die Kosten sind für Schi- / Snow- / Freeride-Unterricht pro Person bestimmt (ausgenommen   Renn-training)
     Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten.
    Leute, die die Unterrichtstunde gemeinsam machen wollen, müssen das gleiche technische Niveau haben.
    Jeder Person werden € 15,00 pro Unterrichtsstunde berechnet.
    Der Unterricht am Vormittag ist mit einem Aufpreis verbunden und begrenzt.

- GRUPPENKURSE

    Wenn Wir die erforderliche Mindestanzahl (durchschnittlich 4 Teilnehmer pro Gruppe) nicht erreichen, werden die Unterrichtsstunden reduziert oder nicht aktiviert.

- ZAHLUNG / ANZAHLUNG

    Der Unterricht muss im Voraus (mind. 24 Std.) bezahlt werden.
    Um einen Unterricht im Voraus zu buchen, müssen Sie eine Anzahlung leisten, per Banküberweisung oder Kreditkarte.

- ERSTATTUNGEN

    Personen, die beabsichtigen, den Unterricht gemeinsam zu absolvieren, müssen das gleiche technische Niveau haben (ansonsten werden keine Erstattungen vorgenommen).
    Unterrichtsstunden werden nur erstattet, wenn sie Verletzt oder Krank sind und ein Ärztliches Attest vorweisen.
    Der zu erstattende Betrag wird den 10% abgehalten .
    Im Falle von geschlossenen Seilbahnen wird der Unterricht nicht zurückerstattet, sondern umprogrammiert .
    Die Anzahlung im Falle einer Stornierung wird nicht zurückerstattet. Wenn die Stornierung mindestens eine Woche vor dem Unterricht erfolgt, wird die Einzahlung bis zum Ende der Saison fortgesetzt.

- VERSICHERUNG

    Der Student während der Unterricht ist nur mit Haftpflichtversicherung versichert.
    Die Unfallversicherung fällt dem einzelnen Teilnehmer vollständig zu. ( Sie können im Skipass Büro eine Unfallversicherung machen ).

- BESTEUERUNG

    Schischulen gehören nicht in die Kategorie der Amateursportverbände, Artikel 90, Paragraph 17 und folgende des Gesetzes 289/2002. Skikurse für Jungen im Alter zwischen 5 und 18 Jahren gelten nicht für den Steuerabzug gemäss Art. 15 Absatz 1 Buchstabe I QUINQUES D.P.R No. 917/86 (Circular Revenue Agency Nr. 34 / E vom 04/04/2008).
    Die Skischule unter Art. 36 / bis Absatz 1 des D.P.R 26/10/1972 n. 633 ist von der Ausstellung des Steuerbelegs befreit, die Buchungskarte ist gültig. Jeder, der ein Steuerdokument in Anspruch nehmen möchte, wird gebeten, dies vor der Buchung mit einem Steuercode zu beantragen.

 

  
Newsletter Abbonieren
Über jede Initiative, Veranstaltung oder Angebot der Skischule Cermis Cavalese informiert zu werden.

Italienische Skischule
Cermis Cavalese

Kontakte
Via Cermis 32
38033 Cavalese (TN)
info@scuolascicermis.it
+39.0462.341303

Folgen Sie Uns!

© Copyright Italienische Skischule CermisCavalese 2017 | alle Rechte vorbehalten. Jegliches Recht auf den Inhalt der Website ist nach geltendem Recht vorbehalten. Die Vervielfältigung, Veröffentlichung und Verbreitung, ganz oder teilweise, des Originalmaterials auf dieser Website (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Grafiken, Grafiken) ist ausdrücklich ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers untersagt. von info@scuolascicermis.it.
P.Iva 01234690228 | Impressum | Präsentiert von  Juniper-XS - Cavalese (Tn)